In der Bandwerkstatt finden sich Rock- und Popmusiker zusammen, die einen Anstoß brauchen oder auch schon bestehende Formationen, die Beratung hinsichtlich der Stückwahl und der Erarbeitung der Stücke benötigen. Zum einen wird in freier Probenarbeit das Spielen in einer Band gefördert – die Fachlehrer übernehmen hier im Wesentlichen die Aufgabe, Equipment bereitzustellen, den Probenraum zu Verfügung zu halten und eine Aufsichtsregelung durchzuführen. Im Jahr 2013 konnten wir für die Musikfahrt den Ex-Steini Marco Braun (Musikstudent) für die Betreuung der Bands gewinnen.