Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Friedenstraße 12
44532 Lünen

fon: 02306-202320

fax: 02306-2023230

mail: post@stein-gymnasium.eu

 

Aktuelles

HanselaufNo01Seit den Sommerferien beschäftigt sich der Q2-Sportkurs von Herrn Stemmerich mit der Steigerung der Ausdauerleistung beim 5000 m Lauf. Am Samstag, dem 24. September, bestand die Möglichkeit, die eigene Leistungsfähigkeit beim 5 km-Jedermann-Lauf des Lüner Hanselaufs in Brambauer zu testen. Die Laufstrecke startet in der Glückauf-Arena, führt durch den Nordpark um die Halde am Ufo herum und endet nach einer halben Stadionrunde wieder am Startpunkt vor der Tribüne.

Schulmannschaft2Problemlos hat sich die Mannschaft der Jahrgänge 2001 bis 2003 des Lüner Freiherr-vom-Stein-Gymnasiumss (FSG) bei den Fußballkreismeisterschaften der Schulen in der Vorrunde durchgesetzt.
Zunächst bezwang das Team des Referendars Simon Erling die Realschule Bönen mit 5:2. Die Tore erzielten Dominik Kotschy, Baran Bozkus, Florian Püschel (2) und Philip Schwarz. Gegen die Gesamtschule Fröndenberg gab es im Anschluss einen 4:1-Sieg. Hier trafen Con Lappen, Marcel Michels, Linus Hensler und Ramazan Cam.
„Wir haben uns souverän für die Zwischenrunde qualifiziert“, sagte Erling. Das Team der Geschwister-Scholl-Gesamtschule war nicht angetreten.

Wandertag8cNo01Am Freitag, den 9. September 2016 haben wir, die Klasse 8c, mit unseren Klassenlehrern Frau Terfrüchte und Herr Fischer einen Kanu-Ausflug zum Bootshaus Niehues an der Stever unternommen. Um 9 Uhr hat uns der Bus am FSG abgeholt und nach Haltern-Hullern gebracht. Dort angekommen wurden uns erst die Regeln des Kanu- und Kayakfahrens erklärt und die Schwimmwesten ausgeteilt.

SchulmannschaftFußball: Kreismeisterschaften der Schüler
Die Fußball-Schulmannschaft des Lüner Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums (FSG) hat sich in der Vorrunde der Kreismeisterschaft der Jahrgänge 2003 bis 2005 durchgesetzt.
Das Team des Referendars Marvin Kumor gewann 4:1 gegen die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen. Es folgten ein 3:0-Erfolg gegen eine Selmer Schule und ein 3:1-Sieg gegen den Vertreter Unnas.

DelfEiner lieben Tradition folgend haben auch im vergangen Schuljahr etliche Steini-Franzosen an den sog. DELF- Prüfungen teilgenommen und diese mit sehr guten Ergebnissen absolviert. DELF (Diplôme d’études de langue francaise) ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache und dient als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz. Das Diplom wird vom französischen Bildungsministerium, dem „Ministère de l’Education Nationale“ ausgestellt und richtet sich am Sprachniveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen des Europarats und dem europäischen Sprachenportfolio aus.

Aktuelle Termine

Anmeldung

Hier gelangen Sie in den internen Bereich unserer Website.

 

 EinStein-Forschungswerkstatt